News Archiv

Die designierte Präsidentin der Europäischen Zentralbank (EZB), Christine Lagarde, ist nach Einschätzung von Prof. Volker Wieland vor allem eine...

Weiterlesen →

Die von Facebook angekündigte Kryptowährung ist nach Einschätzung von Prof. Volker Wieland kaum geeignet, die Funktionen von Geld ausreichend zu...

Weiterlesen →

Neue Entwicklungen bei großen Forschungsprojekten wie der Macroeconomic Modeling and Comparison Initiative (MMCI), Erkenntnisse aus Konferenzen und...

Weiterlesen →

Die derzeit von zehn EU-Staaten gemeinsam geplante Finanztransaktionssteuer hat nach Einschätzung von Volker Wieland negative Auswirkungen. "Gerade in...

Weiterlesen →

Die Unabhängigkeit von Notenbanken steht immer wieder auf dem Prüfstand. Dabei ist die Situation im Euroraum anders als in den Vereinigten Staaten,...

Weiterlesen →

Volker Wieland sieht die Europäische Zentralbank (EZB) mit ihren geldpolitischen Instrumenten gut aufgestellt. In einem Interview mit Bloomberg TV...

Weiterlesen →

Mehr als 100 Wissenschaftler von Notenbanken, internationalen Organisation und Universitäten diskutierten neue Forschungsergebnisse und ihre Anwendung...

Weiterlesen →

Italiens Vorstoß zur Einführung von Staatsanleihen in kleiner Stückelung, sogenannter Mini-Bots, sind nach Einschätzung von Prof. Volker Wieland eine...

Weiterlesen →

Zahlreiche Ökonomen sehen die Geldpolitik der Europäischen Zentralbank (EZB) als zu expansiv an. Auch Zinsregeln wie die Taylor-Regel oder die von...

Weiterlesen →

Der IMFS-Newsletter stellt die neuesten Entwicklungen bei der offenen Datenbank Macroeconomic Model Data Base vor, gibt einen Überblick über die...

Weiterlesen →