Sekretariat vorübergehend geschlossen

Das Sekretariat der Professur Broemel bleibt angesichts der SARS-CoV-2-Pandemie weiterhin für den Publikumsverkehr bis auf Weiteres geschlossen. Der Sekretariatsbetrieb wird per E-Mail (professur.broemel[at]jur.uni-frankfurt[dot]de) fortgeführt.

I. Zugelassene/erforderliche Gesetzestexte 

  • von Zezschwitz: Landesrecht Hessen, Textsammlung, 29. Auflage 2019.
    und
  • Beck-Texte im dtv: Basistexte Öffentliches Recht – Staatsrecht, Verwaltungsrecht, Europarecht, 29. Auflage 2020.
    oder
  • Nomos Gesetze: Öffentliches Recht, 28. Auflage 2019.
    oder
  • Sartorius: Verfassungs- und Verwaltungsgesetze, entweder als Loseblatt (126. Auflage 2020) oder als gebundene Ausgabe (Stand 2020) – jeweils ohne Ergänzungsband. 

II. Zugelassene Bearbeitung der Gesetze

  • Die unter I. genannten Hilfsmittel dürfen keine zusätzlichen Kommentierungen, Einlagen, Eintragungen, Randbemerkungen oder sonstige Markierungen enthalten.
  • Zulässig ist es, in den Gesetzessammlungen am Beginn eines Gesetzes mit Registerfahnen auf das Gesetz hinzuweisen, weitergehende Markierungen sind unzulässig.
  • Während der Bearbeitung der Klausur dürfen Sie unbeschriftete Post-its zur Markierung der Gesetze verwenden

III. Sonstiges Material 

  • Sie werden gebeten, Ihr eigenes Klausurpapier mitzubringen (mit 7 cm Korrekturrand links oder rechts).
  • Sie werden des Weiteren gebeten, einen Schnellhefter (oder einen Heftstreifen) mitzubringen, um Ihre Klausur in einem solchen abgeheftet abgeben zu können (denken Sie in diesem Fall ggf. an einen eigenen Locher).   Alternativ können Sie Ihre Klausur auch mit einem selbst mitgebrachten Tacker zusammenheften. In diesem Fall bitten wir Sie, darauf zu achten, dass der von Ihnen verwendete Tacker auch mehrere Seiten zuverlässig zusammenheften kann.
  • Bitte beachten Sie, dass es aufgrund der Maßnahmen zur Vermeidung von Ansteckungen zwingend erforderlich ist, dass jeder Studierende seine eigenen Materialen mitbringt. Deswegen ist die Weitergabe von z.B. Tackern an andere Studierende untersagt. 


Bitte beachten Sie die Hinweise des Prüfungsamtes! 

Bringen Sie zu den Klausuren unbedingt mit:

Wer diese Bestätigung am Prüfungstag nicht dabei hat, kann an der Klausur nicht teilnehmen.
Weitere Informationen dazu hier.

Wir möchten Sie darauf hinweisen, dass diese Informationen keinen Anspruch auf Vollständigkeit erheben. Bitte informieren Sie sich selbstständig über die aktuellen Vorgaben des Prüfungsamtes.

 

Virtuelle Sprechstunde

Herr Broemel bietet im Sommersemester 2020 eine virtuelle Sprechstunde an. Termine können auf Anfrage an broemel[at]jur.uni-frankfurt[dot]de vereinbart werden.

Korrekturkräfte

Für die Veranstaltung Verwaltungsrecht I sowie für Examensübungsklausuren werden in diesem und im kommenden Semester noch Korrektorinnen und Korrektoren gesucht. Bei Interesse schreiben Sie bitte eine knappe E-Mail inkl. Zwischenprüfungsergebnissen und allen einschlägigen Zeugnissen an professur.broemel[at]jur.uni-frankfurt[dot]de. Geben Sie hierbei auch an, auf welche Veranstaltung sich Ihre Bewerbung bezieht, in welchem Zeitraum Sie für Korrekturen zur Verfügung stehen und wieviele Klausuren Sie pro Durchgang korrigieren können, ob Sie sich zum Zeitpunkt der Korrektur im Referendariat befinden werden oder ob Sie zum Zeitpunkt der Korrektur am Fachbereich 01 bereits als studentische/wissenschaftliche Hilfskraft angestellt sein werden. Vielen Dank!